Start Presse

Presse-Echo

Februar 2010: LDA über "Musikalisches Schaufenster"

presse_web.jpg

 

In seiner Ausgabe vom 11. Februar 2010 berichtete der "Lahn Dill Anzeiger"  über die Bilderschau der FotoFreunde in den Schaufenstern der Altstadt-Apotheke gegenüber der Musikschule. 

Unser Mitglied Bernd Deck zeigte dort bis Mitte März unter dem Titel "Musikalisch" Porträts vornehmlich von Jazz-Musikern, aufgenommen allesamt in Wetzlar.

 

 

 

 

 

 

 

Februar 2010: WNZ über die JHV

In ihrer Ausgabe vom 6. Februar 2010 berichtete die WNZ über die Jahreshauptversammlung der FotoFreunde:

Fotofreunde planen Ausstellung im Rathaus

Mitgliederzahl des Wetzlarer Vereins im vergangenen Jahr auf 45 gestiegen

Wetzlar (red). Die Mitgliederzahl der FotoFreunde Wetzlar ist um fünf auf jetzt 45 gestiegen, hat der Vorsitzende Ulrich Engelmann in der Jahreshauptversammlung in den Clubräumen im Nachbarschaftszentrum Westend mitgeteilt.

Der Besuch an den von den Fotofreunden angebotenen öffentlichen Veranstaltungen habe sich im Durchschnitt fast verdoppelt. Vor allem Reisevorträge wie der über "Paraguay" von Maja Korndörfer hätten viele Besucher ins Nachbarschaftszentrum gelockt.

Vielversprechend sei auch die am 22. April beginnende Ausstellung der Fotofreunde im Neuen Rathaus. "Alles Theater" ist der Titel der Bilderschau über die Wetzlarer Festspiele 2009. Erfreulich sei die Beteiligung am vereinsinternen Wettbewerb "Bild des Monats". "Immer mehr Mitglieder beteiligen sich. Das fotografische Niveau ist beachtlich", so Engelmann. Die Monatsgewinner veröffentlicht der Verein auf seiner Internetseite www.fotofreunde-wetzlar.de

 

 

 

Februar 2010: Vereins-Porträt im "Sonntag Morgenmagazin"

SM_Portr__t019.jpg
Mit einem fast halbseitigen Porträt stellte das "Sonntag Morgenmagazin" in seiner Ausgabe vom 7. Februar 2010 die Wetzlarer FotoFreunde vor. Gewürdigt wurde die nunmehr fast 80jährige Geschichte des Traditionsvereins; ausführlich eingegangen wurde aber auch auf die aktuellen Aktivitäten und Angebote des Clubs.

 

 

 

 

 

 

 

Januar 2010: WNZ zu "Goethe und Lotte in Wetzlar"

Presse.jpgAtmosphäre einfangen” hat die WNZ ihren Bericht über unsere erste Veranstaltung 2010 am 5. Januar betitelt. Im großen Vortragssaal des NBZ hatten Bernd Deck und Lamar Dreuth ihre Bilderschau “Goethe und Lotte in Wetzlar” präsentiert. Mit 60 Besuchern war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Die WNZ dazu:
“Sei es der zornig gestikulierende Amtmann Buff oder der trunkene Kellerwirt Kilian: Sie alle wurden in für den Charakter typischen Posen stimmungsvoll porträtiert...Die Diashow zeigte gelungene Impressionen und ist zugleich eine Hommage an die Darsteller und deren Schauspielkunst.”

Auf der Website unseres Mitglieds Bernd Deck (www.art-and-image.com) ist die Bilderschau derzeit nochmals eingestellt.