Start

Aktuelles

 

Rückblick 4. Mai 2021
ÜBER DIE BLENDE
Oliver Zielberg und Walter Schwab

2021_05_04_Screenshot.jpg          

Die Blende und was sie leistet ist natürlich jedem Fotointeressierten ein Begriff und im Prinzip auch klar. Umso erstaunlicher, dass  Oliver und Walter über zwei Stunden auf interessante Weise darüber referieren und mit den Teilnehmern diskutieren konnten.

Dass neben der Zeit die Blende die Lichtmenge steuert, ist noch das trivialste von allem. Aber so Dinge wie die Form der Unschärfekreise, die Tücken der Schärfentiefe, die hyperfokale Distanz oder das "Bokeh" gehören dann doch nicht zur täglichen Beschäftigung, aber zum Thema BLENDE. Schön, wieder mal ein bißchen in der Fototechnik-Ecke kramen zu können.

Die Powerpoint-Präsentationen werden noch an alle verteilt.

18. Mai 2021
FOTOGRAFIE ONLINE
Über Foren und Wettbewerbe

Mario Langlitz

Screenshot_20210502_172729.jpg

Viele kennen Facebook, Instagram, fotocommunity oder die Fotofreunde Mittelhessen. Zumindest schon mal davon gehört. Und das sind ja nur vier von vielen!

Die Online-Fotoszene, diverse Foren und "sozialen" Medien sind allgegenwärtig. Einige Menschen bekommen bei leerem Smartphone-Akku schon Entzugserscheinungen, andere ignorieren sie komplett.

An diesem Abend wird Mario uns einige vorstellen und wir wollen uns darüber austauschen.

Dann schauen wir uns die BDM Maibilder - ohne Themenvorgabe.

Rückblick 20. April 2021
FILMEN MIT DER FOTOKAMERA
Ulrich Kern

2021_04_20_FilmenBild_2.jpg

Es ging um eine Funktion, die praktisch jede Kameras bietet, aber von vielen in einem weiten Bogen umgangen wird: Videos drehen!

Ulrich brachte eigene und gute Beispielen, auch zu Zeitraffer und Zeitlupe und zum Thema Nachbearbeitung. Ganz sicher für einige ein guter Anstoss, einfach mal zu probieren. Der Hinweis auf ein exzellentes und sogleich kostenloses Schnittprogramm rundete den Vortrag ab.

Rückblick 6. April 2021
VEKTORMASKEN UND VEKTROGRAFIK
Jürgen Hulverscheidt

2021_04_06_Vektorgraphik.jpg


Warum wird eine kleine feine Linie beim Vergrößern mal zu einer Treppe und mal bleibt sie eine gerade Linie?

Es war eine anspruchsvolle Präsentation von Jürgen, die aber jedem ernsthaften Photoshop User und denen, die es mal werden wollen, einiges gebracht hat. Es ging um Vektormasken, Smartobjekte, Pixelobjekte, Pfade.

Viel Potenzial, um manche Fehler (der Autor spricht aus eigener Erfahrung!) zu vermeiden und dieses mächtige Adobe Programm wieder ein bißchen besser zu verstehen.

Hinterher gab's noch eine neue Möglichkeit zum besseren Hochskalieren von Bildern im aktuellen Photoshop. Ja, kann man machen, aber es ist keinZaubermittel und der Erfolg hängt stark von den Bildstrukturen ab.

Zitat des Monats Mai

Eine Fotografie ist nicht nur ein Bild (wie ein Gemälde), eine Interpretation des Wirklichen, sondern zugleich eine Spur, etwas wie eine Schablone des Wirklichen, wie ein Fußabdruck oder eine Totenmaske.
Susan Sontag